Willkommen in Schattendorf

Herzlich willkommen heiße ich Sie auf der Homepage der Marktgemeinde Schattendorf. Hier erwartet Sie Aktuelles und Wissenswertes über Geschichte, Wirtschaft, Kultur, Tourismus, Sport und Politik sowie ein Angebot unserer Verwaltung und öffentlichen Einrichtungen.

Ich möchte daher die Gelegenheit nutzen, Sie liebe Gäste, einzuladen Schattendorf nicht nur virtuell, sondern auch persönlich zu besuchen.Schattendorf ist immer ein Besuch wert. Wir sind immer gerne für Sie, Ihre Fragen und Anliegen da!  -  Johann Lotter (Bürgermeister)

Aktuelles

Baugesetz - geringfügige Bauvorhaben

Das Baugesetz ermöglichte bestimmte Bauvorhaben einfach nach formloser Meldung durchzuführen. Voraussetzung ist, dass keine baupolizeilichen Interessen (Statik, Brandschutz, Hygiene, ...) bestehen.

Informationsblatt für Bauwerber

WLV - Gewährung eines Sozialrabattes

Der Vorstand des WLV hat erneut die Gewährung eines Sozialrabattes - befristet für das Jahr 2018 - beschlossen (10 Euro).
Antrag

Weiterlesen …

Winter-Sanierungsoffensive 2018

Ziel der Sonderförderaktion ist es, wirksame Schwerpunkte im Hinblick auf die Einsparung von Energie und sonstigen elementaren Ressourcen, eine möglichst effiziente Anwendung von Energie sowie den verstärkten Einsatz von alternativen Energieträgern im Bereich des Wohnbaues zu setzen.

  • Thermische Sanierung älterer Häuser
  • Tausch alter Heizungen auf innovative und damit energiesparende Heizsysteme
  • Umstieg auf erneuerbare und alternative Energieträger
  • Verringerung des Energieverbrauchs
  • Reduzierung des Schadstoffausstoßes
  • Sicherung von Arbeitsplätzen

Diese Sonderförderaktion des Landes tritt mit 1. Jänner 2018 in Kraft und endet mit 30.April 2018.
Homepage

 

Heizkostenzuschuss 2017/2018

Das Land Burgenland gewährt zur teilweisen Abdeckung gestiegener Heizkosten in der Heizperiode 2017/2018 Burgenländerinnen und Burgenländern einen einmaligen Heizkostenzuschuss in Höhe von 150,00 Euro pro Haushalt.
Die Zuschußhöhe ist unabhängig davon, ob es sich um eine alleinstehende Person oder ein Ehepaar – allenfalls auch mit Kindern - handelt. Dieser Zuschuss wird aus den Mitteln des Landes Burgenland finanziert. Am 18. Dezember hat der Gemeinderat der Marktgemeinde Schattendorf einen Zuschuss in Höhe von 30,00 Euro beschlossen.

Abfuhrtermine 2018 im Internet

Ab sofort können Sie die Abfuhrtermine 2018 (Restmüll, Biomüll, Leichtfraktion und Altpapier) für Ihre Gemeinde im Internet unter www.bmv.at abrufen.

Nationalratswahl 15.10.2017

Nachstehend das Ergebnis der Marktgemeinde Schattendorf
Ergebnis

Gemeinderats- und Bürgermeisterwahl 01.10.2017

Nachstehend das Ergebnis der Marktgemeinde Schattendorf
Ergebnis

Semesterticket

Die Marktgemeinde Schattendorf und das Land Burgenland gewähren auch im Wintersemester 2017/2018 (WS-2015/2016) und Sommersemester 2018 (SS-2018) ordentlich Studierenden wieder einen Zuschuss (je 50% der Fahrtkosten für die Benützung von öffentl. Verkehrsmitteln am Studienort, außerhalb des Burgenlandes).
Anträge für das Wintersemester 2017/2018 können im Zeitraum vom 1.10.2017 bis spätestens 15.2.2018, und für das Sommersemester 2018 im Zeitraum vom 1.3.2018 bis spätestens 15.7.2018 beim Gemeindeamt Schattendorf eingebracht werden.
Anträge, die zu einem späteren Zeitpunkt eingebracht werden, können nicht berücksichtigt werden.
Antragsformular

Weiterlesen …

Vorgezogener Wahltag

In Schattendorf haben 11 Prozent von den 2.092 Wahlberechtigten den vorgezogenen Wahltag zu den Gemeinderats- und Bürgermeisterwahlen 22.09.2017 genutzt (burgenlandweit 12%).
Am Freitag hatten 230 Wahlberechtigte die Möglichkeit genutzt, erstmals am vorgezogenen Wahltag ihre Stimme bei den Bürgermeister- und Gemeinderatswahlen abzugeben.
Der Urnengang wird am 1. Oktober in der Zeit von 07:00 bis 15:00 Uhr fortgesetzt.

Dickdarmkrebsvorsorge - Abbruch

Die Marktgemeinde Schattendorf wurde informiert, dass dem Logistikzentrum, welches die Stuhlproben etikettierte, sortierte und anschließend auslieferte, Fehler unterlaufen sind. Die Probeflaschen wurden dabei teilweise in die falschen Plastikhüllen einsortiert.
Aus Vorsichtsmaßnahmen für die Teilnehmer wird die Aktion der Dickdarmkrebsvorsorge für den jetzigen Zeitraum abgebrochen.
Wir ersuchen Sie die Proben ordnungsgemäß zu entsorgen oder in den nächsten Tagen im Gemeindeamt zur Entsorgung abzugeben. Ein neuer Termin wird bekannt gegeben.